Sabe Forni hat verschiedene Arten von Sinteröfen entwickelt, die sich je nach zu behandelnden Materialien und Anwendungsbereiche unterscheiden. Sie können aus zahlreichen Anlagen wählen, die ausschließlich den besten nationalen und internationalen Sicherheitsstandards erfüllen.

Unsere derzeitige Produktionslinie besteht aus folgenden Modellen an Sinteröfen:

Sinterofen

Die Sinteröfen werden generell zur Herstellung komplexer mechanischer Teile verwendet, indem Eisenpulver in speziellen Formen gepresst und mit anderen Legierungselementen gemischt werden.

Komponenten zum Sintern

Auf ähnlicher Weise werden andere Teile hergestellt, wie Buchsen, Gleitlager, Diamantpartikel zum Schneiden von Marmor, Granit und Stahlbeton, die aus verschiedenen Metallpulvern gesintert werden.

Kontinuierlicher Sinterofen

Das herkömmliche Modell ist der kontinuierliche Sinterofen unter kontrollierter Atmosphäre, der mit einer Vorkammer zur Beseitigung von Bindemitteln, einer Hochtemperatur- und einer Kühlzone ausgestattet ist.

Es gibt auch Sinteröfen mit zusätzlichen Produktionszyklen: Kohlenstoff-Rückgewinnungszone, kontinuierliche Kühlzone bei erzwungener Konvektion und die endgültige Anlasszone.

Sinterofen für Bremsklötze für Hochgeschwindigkeitszüge

Mit Experten aus dem Eisenbahn- und Schienenfahrzeugbereich haben wir spezielle Anlagen zum Sintern der Bremsklötze für Hochgeschwindigkeitszüge, wie die berühmten Frecciarossa-Züge von Trenitalia, entwickelt. Hochgeschwindigkeitszugbremsen sind extremen Belastungen ausgesetzt und erfordern hochspezifische Behandlungen, die dank unseren Sinteröfen garantiert werden können.

Sinterofen für die Herstellung von Diamantpartikel für den Steinbau

Das Schneiden von Gestein ist in verschiedenen Bearbeitungsphasen erforderlich; von der Gewinnung direkt im Steinbruch, bis hin zur Beinbearbeitung in sekundären Arbeitsprozessen. Sabe Forni produziert Sinteröfen, die speziell für die Realisierung von Diamantpartikeln konzipiert wurden, welche anschließend auf Drahtsägen aufgebracht werden.

Kontinuierliche Sinterofen oder Truhenöfen 

Schließlich produzieren wir kontinuierliche Öfen oder Truhenöfen für die kontrollierte Dampfoxidation von Bauteilen, wo eine vollständige Abdichtung erforderlich ist. Sabe Forni ist auch der perfekte Partner, um kundenspezifische Systeme für jeden Prozess zu entwickeln und herzustellen, wie zum Beispiel Zirkon Sinterofen für das Sintern von Zirkonoxid.

Wenn Sie einen Ofen zum Sintern von Metallpulvern oder anderen Materialien benötigen, kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail unter info@sabeforni.it und fordern Sie ein kostenloses Angebot an!